PVA Zerbst

Beschreibung

Die PVA Zerbst ist auf Dächern im Industriegebiet montiert. Vor dem Bau der Anlage wurden die Dachflächen einer Komplettsanierung unterzogen, sodass ein problemloser Betrieb von über 20 Jahren gewährleistet ist. 

Eckdaten

- Standort: Zerbst (Sachsen-Anhalt)
- Inbetriebnahme: 2016
- Nennleistung: 160,65 kWp
- Erzeugte Energie p.a.: ca. 146.500 kWh
- Kann Energiebedarf von
   ca. 37 Einfamilienhäusern oder
   ca. 110 Elektrofahrzeugen mit je 10.000 km Laufleistung p.a. oder
   ca. 14.500 l Heizöl decken
- Anzahl PV-Module: 630 Stück
- Anzahl Wechselrichter: 3 Stück