Seeburg-Palais [Wohngebäude in Leipzig]

Beschreibung

Das Wohngebäude ´Seeburg-Palais´ wurde um 1890 als metallverarbeitende Manufaktur errichtet, später auch als Wohn- und Bürogebäude genutzt. In enger Absprache mit dem Denkmalschutz entstanden 2013/2014 hochmoderne Wohnungen hinter historischen Mauern.

Eckdaten

Standort: Leipzig (Sachsen)
Baujahr: 1890

Sanierung: 2013/2014
Anzahl Wohneinheiten: 10
Größe der Wohneinheiten: zw. 113m² und 155m²
Wohnfläche gesamt: 1.290,66m²